Knille, knalle, knüll, wohin mit dem Müll?

Am Freitag, 13 Dezember 2019.

Knille, knalle, knüll, wohin mit dem Müll?

Der Sprachheilkindergarten Lummerland hat ein Projekt zum Thema Müll durchgeführt. Dabei haben die Kinder festgestellt, dass Mülltrennung gar nicht so einfach ist: Biomüll, Restmüll, Gelber Sack oder doch Papier? Zum Glück kam der Kompostwurm Lombi zur Hilfe ...

"Zu Beginn des Projekts haben wir uns erstmal mit der Trennung des Mülls beschäftigt. Das ist gar nicht so einfach. Zum Glück bekamen wir Hilfe von Lombi, dem Kompostwurm. Zusammen mit Herrn Lange vom Kreiswirtschaftsbetrieb Goslar, zeigte uns Lombi ganz genau, was er auf seinem Komposthaufen mag. Dinge die ihm nicht schmeckten, haben auf dem Kompost auch nichts zu suchen! 

Danach haben wir mit Lombi ein Experiment gestartet. Wir vergruben auf dem Spielplatz des Kindergartens einen Kaffeefilter, eine Bananenschale und einen Joghurtbecher. Dann brauchten wir zwei Wochen lang Geduld und warteten gespannt auf Lombis nächsten Besuch.

Kaffeefilter weg, Joghurtbecher noch da

Endlich war der große Tag gekommen. Lombi und Herr Lange kamen wieder zu uns. Wir starteten den Tag mit einem kräftigen Frühstück, um fit genug für die anstehende Müllsammelaktion zu sein. Ausgestattet mit Handschuhen, Armgreifern und Mülltüten zogen wir los. Es war einfach unglaublich, wie viel Müll sich in unmittelbarer Nähe des Kindergartens finden ließ. In einer halben Stunde füllten wir fünf Müllsäcke! Wir waren stolz, aber auch erschrocken über diese Menge. Zurück im Kindergarten sortierten wir den gesammelten Müll, um ihn anschließend ordnungsgemäß entsorgen zu können.

Am Ende des Tages schauten wir, was aus dem vergrabenen Müll geworden ist. Der Kaffeefilter war einfach verschwunden. Wir suchten und suchten, doch konnten ihn nicht mehr finden. Die Bananenschale war nicht mehr schön gelb, sondern hatte sich in eine matschige, braune Hülle verwandelt. Der Joghurtbecher war schmutzig, aber ansonsten genau so, wie wir ihn vergraben hatten. Wirklich spannend war das alles!

Wir alle schauen mittlerweile genau hin, in welchen Eimer wir welchen Müll schmeißen. Und unsere Straßen und Wiesen finden wir ohne Müll auch viel schöner.

Euer Sprachheilkindergarten Lummerland"

Lebenshilfe Goslar - Probsteiburg - 38644 Goslar