Aktuelles

Aktion Mensch stellt "Du + ich" im Fernsehen vor

Am Freitag, 14 Juli 2017.

Aktion Mensch stellt "Du + ich" im Fernsehen vor

Die Kontaktbörse im ZDF - und das beinahe zur Hauptsendezeit. Johanna Lehmann, Projektkoordinatorin von "Du + ich", konnte es kaum fassen, als das Drehteam sich meldete, um einen Termin mit ihr abzustimmen.

Ausgestrahlt wird der Beitrag am Sonntag, 16. Juli - und zwar im Rahmen der Bekanntgabe der Wochengewinner der Aktion Mensch Lotterie. Achtung: Wegen diverser Sportberichterstattungen läuft die Sendung nicht wie üblich um 19.28 Uhr, sondern bereits um 17.08 Uhr.

Männergesprächskreis erkundet Geschichte Goslars

Am Dienstag, 13 Juni 2017.

Männergesprächskreis erkundet Geschichte Goslars

Um gleich mal mit einem Klischee aufzuräumen: Wenn der Männergesprächskreis der Lebenshilfe Goslar zu seinen wöchentlichen Treffen zusammenkommt, geht es keinesfalls nur um Fußball und Formel 1. "Unsere Themen sind so vielfältig wie das Leben selbst", sagt Matthias Gröne, pädagogische Fachkraft und - wie er sich selbst bezeichnet - "Moderator" der Gruppe. Es gebe kein Ziel auf das man hinarbeite und es finde auch keine psychologische Beratung statt. Vielmehr gehe es um ungezwungenen Austausch und soziale Interaktion. In jüngster Zeit habe sich viel um allgemeine und regionale Geschichte gedreht. Daraus entstand: Eine geführte Wanderung durch Goslars Altstadt.

Natürlicher Abenteuerspielplatz am Jungborn

Am Dienstag, 13 Juni 2017.

Natürlicher Abenteuerspielplatz am Jungborn

Die ehemalige Kuranstalt Jungborn im Bad Harzburger Stadtteil Eckertal bot den perfekten Rahmen für die traditionelle Waldwoche des Lebenshilfe-Kindergartens "Lollipop". Mit einer stillgelegten Bahnstrecke, dicht wachsenden Bäumen und der dahinfließenden Ecker ist das Gelände ein idealer Natur- und Abenteuerspielplatz. Bestens geeignet für das diesjährige Motto der Waldwoche: "Forscher und Entdecker."

Dankesbekundungen und der Ruf nach einer Wiederholung

Am Donnerstag, 08 Juni 2017.

Dankesbekundungen und der Ruf nach einer Wiederholung

Mit lang anhaltendem Applaus bedankten sich die Gäste für die Einladung zum Kinoabend der Lebenshilfe Goslar. In einer gemeinsamen Aktion hatten der Verein und das Unternehmen ins Goslarer Kreishaus eingeladen. "Einfach, um miteinander einen schönen Abend zu verbringen", wie Geschäftsführer und Vorstandsmitglied Clemens Ahrens sagte. Gezeigt wurde der Film "Vincent will Meer" und, als kurzer Vorfilm, das im Frühjahr produzierte Imagevideo der Goslarer Lebenshilfe.

Prototyp stößt auf großes Interesse

Am Donnerstag, 18 Mai 2017.

Prototyp stößt auf großes Interesse

Mit der Sonne kamen auch die Besucher. Auf reges Interesse stieß der Verkaufsstand der Goslarer Lebenshilfe beim Bad Harzburger Kastanienblütenfest. Grußkarten, Deko für Heim und Garten, Kerzen und bedruckte Taschen - alles gefertigt in den Werkstätten für Menschen mit Behinderungen - gehörten zum Angebot.

Der Hingucker des Tages aber war die Sonnenliege. Diese allerdings ist noch gar nicht zu kaufen gewesen. Weil jetzt die Sommersaison startet, hatte die Lebenshilfe Goslar auf der Verkaufsmeile Mut bewiesen, und einen Prototypen bei dem Verkaufsfest ausgestellt, an dessen Entwicklung noch weiter gearbeitet wird. Dass die Werkstatt dabei auf dem richtigen Weg ist, bewies das große Interesse der Besucher, die ganz offensichtlich bereits vom jetzigen Stand der Entwicklungen schon beeindruckt waren.

Lebenshilfe Goslar - Probsteiburg - 38644 Goslar