Walter Anna Heim

Wohnen im Walter Anna Heim

 

Eingebettet in ein parkähnlich großzügig gestaltetes Außengelände am Waldrandgebiet mit Sonnenterrassen und Panoramablick über den Luftkurort Bad Harzburg, befindet sich das denkmalgeschützte Fachwerkhaus aus dem 19ten Jahrhundert und vermittelt bereits äußerlich charmant ein Gefühl von Idylle, Lebensqualität und Gemütlichkeit.

Das parkähnliche Grundstück bietet unterschiedliche Nutzungsmöglichkeiten wie z.B., einen Fußballplatz, Sitzgelegenheiten und Sonnenterrassen, Grillplätze, einen Gartenteich sowie genügend Platz für Aktivitäten aller Art.Walter Anna Heim

Ausstattung

41 Einzelzimmer sind an 5 Gruppen zu je 7-9 Personen angeschlossen, welche sowohl jüngeren als auch älteren Menschen gerecht werden. Jede Gruppe verfügt über eine eigene Küche, einen Gruppenraum sowie Sanitärbereiche.

Die zur Verfügung gestellten Einzelzimmer können individuell nach den eigenen Wünschen und Bedürfnissen des Bewohners eingerichtet werden.

Zwei Plätze stehen in Appartementwohnungen, mit der Möglichkeit der Selbstversorgung oder zur Vorbereitung auf ein Leben in einer eigenen Wohnung zur Verfügung.
 

Personenkreis

Im Walter Anna Heim leben geistig Einfach- und Mehrfachbehinderte Menschen bis ca. 60 Jahren, sowie Jugendliche mit geistigen und psychischen Beeinträchtigungen (Verhaltensauffälligkeiten) die arbeitsfähig sind. Die Aufnahme von Rollstuhlfahrern oder gehbehinderten Personen ist nur eingeschränkt möglich, da die bauliche Situation des denkmalgeschützten Hauses diesbezüglich Grenzen setzt.

Infrastruktur

Das Walter Anna Heim liegt in einer ruhigen Wohngegend am Waldrandgebiet. Gute Anbindungen zur Stadt Bad Harzburg sind durch die direkt vor dem Haus befindliche Bushaltestelle gegeben. Der Stadtkern ist in 20 Gehminuten zu erreichen. Die Infrastruktur der Stadt hält Ärzte, Behörden/ Ämter, Einkaufsmöglichkeiten und kulturelle Angebote vor.

Unser Anliegen

In diesem Sinne möchten wir den Bewohnern unseres Hauses ein harmonisches und schönes zu Hause bieten, immer den Blick darauf gerichtet, erworbene Fähigkeiten zu erhalten, zu begleiten und gegebenenfalls zu fördern. Entsprechend den Bedürfnissen der Bewohner bieten wir die Teilnahme an unterschiedlichsten Veranstaltungen und Aktivitäten für Einzelpersonen oder Kleingruppen in und außerhalb unseres Hauses an.

Der Mensch mit Behinderung wird von uns in seiner individuellen Eigenart und Ganzheit anerkannt, verstanden und gezielt unterstützt. Seine Bedürfnisse und Wünsche werden geachtet und stehen im Zentrum jeglichen Handelns.

 

Sich wohl fühlen, heißt zu Hause sein.

 

Lebenshilfe Goslar - Probsteiburg - 38644 Goslar