Willkommen bei der Lebenshilfe Goslar

Fest der Gesundheit bringt Lebenshilfe in Bewegung

Erstellt am Montag, 19 September 2016.

Fest der Gesundheit bringt Lebenshilfe in Bewegung

Es war ein Tag der grenzenlosen Freude. Überall auf dem Gelände der Goslarer Lebenshilfe wurde gelacht, getanzt, gefeiert. Das erste "Fest der Gesundheit" in der Probsteiburg war ein Riesenerfolg.

Lebhafte Gesprächszirkel beim Info-Abend "Angehörige reden mit"

Erstellt am Mittwoch, 14 September 2016.

Lebhafte Gesprächszirkel beim Info-Abend "Angehörige reden mit"

"Du bist Lebenshilfe - Eltern und Angehörige reden mit" unter diesem Motto hatte der Vereinsvorstand Familien, in denen ein Mensch mit Behinderung lebt, in die Probsteiburg eingeladen. In lebhafter Runde wurden Erfahrungen ausgetauscht, Wünsche geäußert und Vorschläge gemacht. Dazu hatte der Vorstand vier Fragestellungen formuliert, die dann in kleinen Arbeitsgruppen diskutiert wurden. Die Quintessenz des Abends: Der Erfahrungsaustausch mit anderen Eltern und die Hilfe zur Selbsthilfe sind für Familien, in denen ein Mensch mit Behinderung lebt, enorm wichtig.

Grüne Kommunalpolitiker zu Besuch in den Lebenshilfe-Werkstätten

Erstellt am Montag, 12 September 2016.

Grüne Kommunalpolitiker zu Besuch in den Lebenshilfe-Werkstätten

Überraschend vielfältig. Größer als erwartet. Und sehr sehr professionell. Als die Kommunalpolitiker der Grünen ihren Rundgang durch die Werkstätten an der Probsteiburg beendet hatten, war ihr Bild von der Lebenshilfe Goslar deutlich schärfer. In der vergangenen Woche waren sie zu Gast, um sich über Leben und Arbeit von Menschen mit Behinderung zu informieren. Ingrid Koch, 1. Vorsitzende des Vereins Lebenshilfe Goslar, Lebenshilfe-Geschäftsführer Clemens Ahrens und Peter Fischer, Bereichsleiter der WfbM, begleiteten die Besuchergruppe durch die Probsteiburg.

Lebenshilfe Goslar - Probsteiburg - 38644 Goslar